Aktive sportliche Bewegung belebt Körper und Geist, auch im Winter. Gemäß dem römischen Leitsatz „mens sana in corpore sano“ (ein gesunder Geist in einem gesunden Körper) fördert aktive sportliche Bewegung die Durchblutung, verbessert den Stoffwechsel, stärkt das Immunsystem und erzeugt Wohlbefinden, auch bei Winterwetter und vor allem unter den coronabedingten Einschränkungen.
Ob Schneeschuhwandern, Skifahren, Eislaufen oder andere Sportarten, „Sich regen bringt Segen“.
Wichtig sind  für Ihre aktive Bewegung neben Ihrer Motivation und einer sportspezifischen Ausrüstung auch die  die geeignete Vorbereitung.
Hierdurch können Fehl- aber auch Überlastungen vermieden werden.
Unter dem Menüpunkt https://www.orthopaedie-schmerztherapie.ch/sportmedizin/vorsorge-durch-sport/ finden Sie praktische
Übungen zur Vorbeugung.
Fit und gesund in den Winter. Wir beraten Sie gerne. Ihr Praxisteam Dr. Gläser